„Kein schöner Land oder MUSIK FÜR‘S VOLK?“
Ein musikalischer Schlagabtausch mit DUELLE, einem Damenduo von großem Kaliber

„Kein schöner Land in dieser Zeit als hier das unsere weit und breit,
wo wir uns finden wohl unter Linden zur Abendzeit...“

Die Frage ist nur, wo stehen diese Linden? In Berlin oder doch eher in Frauenholz, Hühnerkropf,
Sterbfritz oder an anderen heimeligen Plätzen Deutschlands?

Und werden sie wirklich noch besungen – also von Menschen unter 52? Was ist das überhaupt – Volksmusik?

Ist sie ein Fernsehformat, präsentiert von Menschen mit Namen wie Silbereisen, Hinterseer und Nebel,
oder doch eher sowas wie der Jodelkurs mit Loriot? Darf Volksmusik eigentlich lustig sein,
oder ist seliges Schunkeln ein Zeichen von einsetzendem Wahnsinn, mit dem nicht zu spaßen ist?

Mit diesen und anderen Fragen schlägt sich das Duo DUELLE (herum).
Erleben Sie einen Abend voller unerwarteter musikalischer Genüsse und gnadenloser Komik mit
den beiden Comedy-Damen Marianne Blum und Marina Gajda.

DUELLE Kein schöner Land. Foto  druschel photography

Foto druschel photography